Neue Besitzer für Escaro & Empire

 

 

Wir freuen uns sehr, dass Escaro von Ryfenstein im Stall Etter in Müntschemier ein neues Zuhause gefunden hat und wünschen den neuen Besitzern viel Freude mit ihm. 

 

 

Auch Empire von Ryfenstein hat den Besitzer gewechselt. Allerdings bleibt er dem Stall Dettwiler als Pensionspferd erhalten. 

 

Auch hier wünschen wir der neuen Besitzerin viel Freude mit Empire.

2. Rang am Superfinale Swiss Breed Classic in Genf

Am 14.12.2019 konnte Empire von Ryfenstein am Superfinale Swiss Breed Classic erneut die Richter von sich überzeugen und erreichte am Ende den herausragenden 2. Rang.

Am Ende erhielt Empire die excellente Note 7,8 und überzeugte vor allem mit seiner Rittigkeit.

 

Herzlichen Dank an Lea Aebi, die Empire an diesem Tag mit Bravour vorgeführt hat! 

 

Die Bewertung der Podestplätze finden sie auf der Homepage vom Zuchtverband CH Sportpferde.